Wer wir sind

  • Die Bundesarbeitsgemeinschaft für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (BAG-SAPV)  ist der  bundesweite Zusammenschluß von Leistungserbringern aus dem Bereich der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung (SAPV).

 

Was uns bewegt

  • Ambulante Palliativversorgung muss für jeden schwerkranken und sterbenden Menschen sowie den Mitbetroffenen bedarfsgerecht, wohnortnah, nachhaltig und qualifiziert zur Verfügung stehen.

  • Palliativmedizin, Palliativpflege und Palliativversorgung sind integraler Bestandteil der Krankenbehandlung

Unsere Ziele

  • Unser gemeinsames Ziel ist die Förderung, Unterstützung und Weiterentwicklung einer bedarfsgerechten, nutzerorientierten, qualifizierten und flächendeckenden ambulanten Palliativversorgung.
  • Dies ist eine multiprofessionelle und  interdisziplinäre Aufgabe

SAPV

Mitglieder

Gründungsmitglieder: Sabine Sebayang, Michaela Hach, Dr. Enno Bialas, Ursula Diezel, Dr. Wolfgang Schwarz, Dr. Elisabeth Wölbling, Dr. Dietmar Beck, Dr. Ingmar Hornke (von links nach rechts)

Unsere Themen

  • Förderung, Unterstützung und Weiterentwicklung einer bedarfsgerechten und flächendeckenden Palliativversorgung
  • Spezialisierte Unterstützung, Behandlung, Pflege und Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen durch Palliative-Care-Teams
  • Unterstützung und Begleitung von Angehörigen schwerkranker und sterbender Menschen
  • Bedarfsgerechte multiprofessionell teamorientierte Leistungserbringung durch  Palliative-Care-Teams
  • Bundesweite Zusammenarbeit der Landesstrukturen, Fachverbände bzw. Landesverbände von Leistungserbringern aus dem Bereich der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung (SAPV) gemäß §37b und § 132 d SGB V

 

 

Vereinsregister Charlottenburg VR 34995 B

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bundesarbeitsgemeinschaft SAPV

Anrufen

E-Mail

Anfahrt